Thiara Dance Company

 

Die Thiara Dance Company ist entstanden aus der Leidenschaft für den irischen Tanz in allen seinen Facetten wie auch als starkes Bindeglied zwischen den Mitgliedern, die ihn komponieren und ausführen.

 

Die Thiara Dance Company wurde aus einer Idee des Gründers und Lehrers der Thiara School of Irish Dance Göttingen, Alessandro Cristin, geboren.

 

Die Choreografien reichen von den traditionellen irischen Formen bis zu dem neuen faszinierenden und glamourösen Stil berühmter Musicals wie Lord of The Dance und Riverdance.

 

Sie schaffen ein rhythmisches und emotionales Crescendo, dank der gelungenen Mischung aus traditionellen und zeitgenössischen Interpretationen.

 

Die Thiara Dance Company steht für Aufführungen an Geburtstagen, privaten Festen, Hochzeiten und anderen besonderen Events und Feierlichkeiten zur Verfügung.

 

Unsere Angebote:

 

  • 3 – 5 eigene Choreografien
  • 3 – 10 TänzerInnen

  • etwa 30 Minuten Dauer

  • Einbeziehen von Gruppen, einzelnen Personen, Gästen zum Mittanzen

 

Unsere Ziele:

  • Kenntnisse über den irischen Tanz verbreiten / den irischen Tanz bekannt machen
  • das Publikum mit einbeziehen, zum Mittanzen motivieren

  • einen Rahmen schaffen, in dem sich persönliche Beziehungen zwischen den TeilnehmerInnen entwickeln können

  • Selbsterfahrungen durch die eigene Selbstwahrnehmung mit und in der Gruppe ermöglichen


Die TänzerInnen

 AleX

 

"Die Energie, die durch die Musik übertragen wird, die den ganzen Körper durchdringt: Dass ist es, was ich fühle, wenn ich tanze. Ein einzigartiges und unbeschreibliches Gefühl.
Als Lehrer gibt es keine größere Freude, als die Fortschritte meiner TänzerInnen oder derjenigen, die sich diesem Tanz zum ersten Mal nähern, zu sehen. Die Atmosphäre und die Verbundenheit ist einzigartig. Präzision, Technik und ein Lächeln: Inzwischen habe ich diesen Tanz zu meiner Lebensaufgabe gemacht"

Gesina

 

"Zunächst war Irish Dance nur eine neue, spannende Tanzrichtung, die ich ausprobieren wollte. Doch bald spürte ich, Irish Dance ist die perfekte Tanzart für mich. Körper, Seele und Geist sind eins - hier fühle ich mich zu Hause!"

 

Juliane

 

"Für mich bedeutet Irish Dance: pure Lebensfreude, Energie, Mystische schöne Musik/Klänge und keltische Tradition, auch Tanzen als künstlerischer Ausdruck und nette Leute kennenlernen, mit denen ich beim Zuzammen Tanzen Spaß haben kann"

 

 

Regina

 

"Irish Dance bedeutet für mich Leidenschaft, Leichtigkeit und Lebensfreude. Der energetische Tanz hat mich gleich beim ersten Mal in seinen Bann gezogen. Die irische Musik versprüht gute Laune und lässt alle Sorgen vergessen. Wenn die ersten Klänge ertönen bewegen sich die Füße fast von selbst. Ob Jig, Céili oder Stepptanz – jeder Tanz hat etwas Eigenes und ganz Besonderes. Ich mag das Tanzen in unserer fröhlichen Atmosphäre und mit unserer tollen Gruppe ebenso wie die Aufregung vor den Auftritten. Aber ich schätze auch die Herausforderungen und freue mich über jeden Lernfortschritt"

Auftriten. Aber ich schätze auch die Herausforderungen und freue mich über jeden Lernfortschritt

Marie

 

 

Michelle

 

 

Christiane

 

"Irish Dance bringt mich gedanklich zurück in mein "Éire" in das ich total verliebt bin. Zuzammen mit dem Erlernen der irischen Sprache ist es ein perfektes Gehirnjogging und hält mich körperlich fit, fordert und fördert mein Rhythmusgefühl. Céilí ist das irische Wort für einen freundlichen Anruf, einen Besuch oder einen geselligen Abend, an dem man tanzen, singen und plaudern kann.

Spraoi le chéile (Spaß miteinander haben)...und genau so ist es...Spaß haben wir Woche für Woche"